« zurück
09.11.2017
Bejagung von Schnee- und Birkhühnern nicht mehr zeitgemäss
Die Bestände von Schneehuhn und Birkhuhn sind rückläufig. Dennoch sollen sie im Wallis wie bisher bejagt werden. Das schlägt der Staatsrat in seiner Antwort auf ein Postulat dem Walliser Parlament vor. fauna.vs nimmt Stellung dazu.

Dateien

Medienmitteilung vom 9. November 2017 (deutsch) Communiqué de presse du 9 novembre 2017 (français)