26.01.2012
Studien über den Schneehasen in Europa sind nicht gerade häufig. In letzter Zeit nahm das Interesse an der Art aber zu. Es stellt sich nämlich die Frage, ob die Klimaänderung zu einer Verdrängung des Schneehasen (Lepus timidus) durch den Feldhasen (Lepus europaeus) führt. Frau Dr. Christine Miller ist dieser (und anderen) Fragen in einem Übersichtsartikel nachgegangen. Wir drucken einzelne Passagen daraus ab – mit freundlicher Genehmigung der Autorin.

02.11.2007
Im Dezember 2006 und Januar 2007 wurden Feldhasen (Lepus europaeus) aus dem Kanton Genf ins Wallis umgesiedelt. fauna•vs wollte mehr darüber erfahren und interessierte sich insbesondere für das Monitoring der umgesiedelten Tiere. Darum haben wir den Biologen der Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere des Kantons Wallis, Yvan Crettenand (Y.C.), sowie Gottlieb Dändliker (G.D.), den Verantwortlichen der Fauna des Kantons Genf befragt.