28.07.2008

Das neue Wolfskonzept dreht sich vorwiegend um die Schäden, welche Isegrim unter Nutztieren verursacht. Dabei vergisst man, dass Schmalvieh nur während einer kurzen Zeit im Jahr für den Wolf verfügbar ist, das Wild - die natürliche Beute des Wolfs - aber das ganze Jahr über. Die Huftierbestände waren noch nie so hoch wie heute und fördern damit die Rückkehr der Grossraubtiere. Dies ist nur einer der grundlegenden Faktoren, welchen man in der Diskussion um die Ausbreitung des Wolfs regelmässig vergisst.

03.02.2006
Reinhard Schnidrig, Vorstandsmitglied von fauna•vs, ist seit einem guten halben Jahr eidgenössischer Jagdinspektor. Fauna•vs hatte Gelegenheit, sich mit ihm über seine neuen Aufgaben, seine Visionen und sein Leben in Bundesbern zu unterhalten. MIt Reinhard Schnidrig sprach Peter Oggier